You are here:-, Lernen, Anwenden, Zyklus 1, Zyklus 2-Blitzlesen

Blitzlesen

Beschreibung

Es ist ganz einfach:

Edi die Giraffe lässt für Sekundenbruchteile Wörter aufblitzen, das Kind muss diese erkennen und danach korrekt wiedergeben. Die Schwierigkeit, Wortauswahl und Anzahl Runden lassen sich bequem dem Niveau des Kindes anpassen.

Blitzlesen basiert auf dem Grundwortschatz und umfasst die 500 (optional: 1000) häufigsten Wörter der Deutschen Sprache. Auch Englische Wörter können trainiert werden. Zusätzlich können Sie eine eigene Wörterliste anlegen.

Die App ist für Eltern und ihre Kinder sowie für den Einsatz an Schulen konzipiert – von Experten entwickelt und von Lehrern empfohlen.

Lehrer und Eltern auf der ganzen Welt arbeiten mit Blitzlesen für iOS. Es ist eine witzige und anerkannte Art, das Lesen von Kindern zu verbessern.

Es ist ganz einfach:

Edi die Giraffe lässt für Sekundenbruchteile Wörter aufblitzen, das Kind muss diese erkennen und danach korrekt wiedergeben. Die Schwierigkeit, Wortauswahl und Anzahl Runden lassen sich bequem dem Niveau des Kindes anpassen.

Blitzlesen basiert auf dem Grundwortschatz und umfasst die 500 (optional: 1000) häufigsten Wörter der Deutschen Sprache. Auch Englische Wörter können trainiert werden. Zusätzlich können Sie eine eigene Wörterliste anlegen.

Die App ist für Eltern und ihre Kinder sowie für den Einsatz an Schulen konzipiert – von Experten entwickelt und von Lehrern empfohlen.

Warum Blitzlesen?

Zu Beginn des Lese-Lernprozesses lesen die Kinder jeden Buchstaben eines Wortes einzeln. Sie fügen diese dann am Wortende zu einem sinnvollen Ausdruck zusammen.

In einer späteren Phase erfassen sie jedes Wort als Ganzes, ohne die einzelnen Buchstaben Schritt für Schritt durchzugehen.

Oft haben Kinder Mühe beim Übergang von der ersten in diese zweite Phase. Das Erfassen der Wörter als Ganzes wird optimal mit Blitzlesen trainiert. Hier hat das Kind in der kurzen Aufblitz-Phase keine Chance, die Buchstaben einzeln zu erfassen.

Die App wird deshalb oft als Lese-Training in Schulen eingesetzt.

Insbesondere für Kinder mit Legasthenie / Dyslexie ist Blitzlesen hervorragend geeignet.

Einstellungen
  • – Wortarten: Nomen, Verben, Adjektive, Partikel/Pronomen – oder alle gemischt
  • – Silbenlänge: Wörter mit 1, 2 oder 3+ Silben – oder alle gemischt
  • – Aufblitz-Zeit: Von 2 Sekunden bis zu 2 Hundertstelsekunden
  • – Grösse einer Runde: 10 – 40 Wörter
  • – Wortschatz: Die 500 oder 1000 häufigsten Deutschen Wörter, oder eine eigene Liste
  • – Sprache: Deutsch, Englisch

Quelle: https://apps.apple.com/ch/app/blitzlesen-das-original/id924848268

Links dazu

Einsatz im Unterricht

Spielmodi

– Modus „Lehrer“

Hier können Sie den Lernprozess des Kindes aktiv begleiten:

Sie sitzen neben dem Kind, das Ihnen die von ihm erkannten Worte verbal mitteilt. Sie entscheiden, ob die Antwort korrekt ist und können jederzeit das Tempo dem Fortschritt des Kindes anpassen.

– Modus „Alleine“

Sie können das Kind auch alleine arbeiten lassen. Bei diesem Modus gibt der Schüler das aufgeflackerte Wort per Texteingabe ein – die App prüft selbst, ob die Antwort korrekt ist. Damit wird zusätzlich zur Lesefähigkeit auch die Rechtschreibung trainiert.

Das Kind gewinnt je nach Erfolg Belohnungen und süsse Tiere.

Lernziele

Click edit button to change this text.

2019-10-01T08:55:07+01:00

Leave A Comment