Film

Filme drehen im Unterricht

  • Schwerpunkt: Inhalte erstellen, Umsetzung üben, Inhalte vortragen lernen, OneTake (einmal aufnehmen ausser es passiert etwas Unvorhergesehenes)
    • Die Kinder schreiben ein Drehbuch, am besten nach der Methode, die in der Klasse bereits eingeführt ist
    • Der Inhalt wird geschliffen.
    • Auftrittskompetenz: DieKinder üben ihren Part/ihre Rolle, bis sie es in einem Stück gut können
    • Aufnahme: dauert so lange wie das Stück, Filmstudio aufgebaut in einem Nebenzimmer
    • Filme hochladen, ohne Nachbearbeitung …. fertig
  • Mit 20% Aufwand 80% erreichen.
  • Ausnahme: Thema Filme schneiden, dann ist der Fokus auf der Technik
  • Geschichten erzählen
  • Inhalte erforschen, erkunden erarbeiten – verstehen – und präsentieren
  • Projekte beschreiben
  • Sachverhalte erklären
  • Kurzgeschichten
  • Film

     

    Film

    • Geschichten erzählen
    • Inhalte erforschen, erkunden erarbeiten – verstehen – und präsentieren
    • Projekte beschreiben
    • Sachverhalte erklären
    • Kurzgeschichten

      Theater zum Live spielen und sprechen

    Ab der 1. Klasse können die Kinder mit 10Minuten-Eiinführung ihre Geschichten erzählen:

    Geschichte erfinden mit 5Punkt-Hilfe:

    • Wer?
    • Wer noch?
    • Wo?
    • Was ist das Problem?
    • Was ist die Lösung?
    https://www.youtube.com/watch?v=quu-QxYSnaY

     

Dieses App nutzt die Technik des Greenscreens, bei dem Grüntöne durchsichtig gemacht werden.
Stehst du vor einem grünen Hintergrund, kann nachher alles grün weggeschnitten werden.
dadurch stehst nur du im Bild.
Danhinter kannst du Bilder oder Videos stellen, somit bist du dort, wo der Hintergrund abspielt.
Einfach in der Handhabung

Greenscreen bei ipadschule: Anleitung

https://youtu.be/KgbEC50Wbps

Stop-Motion-Filme sind Filme, die aus Einzelbildern zusammengesetzt werden. Dabei wird quasi die Illusion einer Bewegung erzeugt, indem die Figuren oder Gegenstände im Filme sich in jedem Einzelbild ein kleines bisschen bewegen.

Hinterher werden die Einzelbilder dann zu einem Film zusammengesetzt – also so schnell hintereinander abgespielt, dass das Auge die Übergänge nicht mehr wahrnehmen kann.

Mit der App machst du Einzelfotos, während die vorhergehenden Bilder halbtransparent zu sehen sind. So kannst du regelmässige Abläufe als Trickfilm laufen lassen.


Link: MI4U.CH:Trickfilme selber machen – leicht gemacht!


Erklärvideo:

App auf Google Play: Stop Motion Studio

für:

Eingabe:

MEiden:

Leave A Comment

Go to Top