Lehrmittel

Es gibt Lehrmittel, die vorgegeben sind. Dazu bestehen Onlineteile für diese Lehrmittel. Verschiedene Anbieter, wie Pädagogische Hochschulen bieten eigene Materialien, meist kostenlos an. Hinzu kommen verschiedene Organisationen, die ebenfalls viele Inhalte kostenlos an. Verlage und Firmen vermarkten ihre eigenen Angebote.

Der Bereich Medien und Informatik unterscheidet sich von den anderen Bereichen dadurch, dass er neu dazugekommen ist und mit Abstand der volatilste Bereich ist. Die Veränderungen sind rasant und die Orientierung schwierig. Es ist schier unmöglich und aufwändig, die Veränderungen ständig zu verfolgen und dies in den Unterricht zu adaptieren.

Vorteile: 

  • bieten eine inhaltlich Orientierung
  • sie decken ganze Bereiche ab
  • sind eine Hilfe, wenn die Lehrperson sich in diesem Bereich unsicher ist.

Nachteile: 

  • sind zusätzlich zum bestehenden Unterricht, da nicht integriert
  • Häufig in Buchform, was leider ein analoger Ansatz in einem digitalen Bereich ist und deshalb unglücklich ist
  • Der Unterricht findet weniger kompetenzorientiert statt

offizielle Lehrmittel des Kantons Zürich

Lehrmittelverlag

Kommentar der Lehrplan- und Lehrmittelkommission Bern(PDF, 118 KB, 2 Seiten)


Inform@21

Über das Lehrmittel

Zyklus 1 bis 4.Klasse:

Das Lehrmittel besteht aktuell aus zwei Sets. Ein weiteres Set ist in der Pipeline und erscheint im Frühjahr 2021. Jedes Set besteht aus drei Kapiteln. Jedes Kapitel beinhaltet sechs Unterrichtsideen, zwei für den Kindergarten, zwei für die 1./2. Klasse und zwei für die 3./4. Klasse.


Zu jedem Kapitel gehört ein Umschlag. Dort befinden sich weitere Informationen für Lehrpersonen, wie z. B. eine Übersicht der Kompetenzen und Kompetenzstufen, die bei den Ideen aus diesem Kapitel im Fokus stehen. Weiterhin finden sich dort Hinweise zur Organisation mit Geräten und Technik und zur Didaktik.

Inhalt Set 1:

  • Leben mit Medien
  •  Mit Medien experimentieren und produzieren
  • Ordnen, sortieren, codieren

Inhalt Set 2:

  • Reise ins Internet
  • Welt der Roboter
  • Mini-Making

5./6. Klasse:

«inform@21» unterstützt die Lehrpersonen bei der Umsetzung der Lehrplaninhalte im Unterricht der 5. und 6. Klasse. Es gliedert sich in fünf Themen aus der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler:

  • Sich zu helfen wissen
  • Bilder
  • Ich im Netz
  • Programmieren
  • Big Data

Kommentar der Lehrplan- und Lehrmittelkommission des Kantons Bern (PDF, 127 KB, 2 Seiten)

«Einfach Informatik» (Klett&Balmer) Lehrmittel: kompetenzorientierter und Lehrplan-21-kompatibler Unterricht im Bereich Informatik. Schuljahre 5/6 und Schuljahre 7 bis 9. Sie können unabhängig voneinander bearbeitet werden, je nach Stundendotation.

  • Band 1: Daten darstellen, verschlüsseln, komprimieren
  • Band 2: Strategien entwickeln
  • Band 3: Programmieren

Einfach Informatik Zyklus 1

Mit «Einfach Informatik» ist der Einstieg in die Informatik ganz einfach: für Kinder ebenso wie für Lehrpersonen. Die spielerischen Aufgaben machen Lust, Dinge auszuprobieren, und sorgen für Erfolgserlebnisse.
Mehr Infos

Lernumgebung, kostenlos nutzbar

Kommentar der Lehrplan- und Lehrmittelkommission Bern(PDF, 222 KB, 3 Seiten)


Der Informatik-Biber

  • ist ein internationaler Informatik-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche vom 3. bis zum 13. Schuljahr (Klasse), also für ca. 8- bis 20-Jährige.
  • fand 2010 zum ersten Mal auch in der Schweiz statt und wird seither jährlich im November durchgeführt,
  • findet online statt (einfacher Zugriff per Computer oder Tablet),
  • dauert 40 Minuten, ist also perfekt zugeschnitten auf eine Unterrichtslektion,
  • weckt das Interesse an Informatik durch spannende Aufgaben, die keine Vorkenntnisse erfordern.
  • zeigt jungen Menschen, wie vielseitig und alltagsrelevant Informatik ist.
  • regt zur weiteren Beschäftigung mit Informatik an.
  • ist für alle gratis und soll dies auch bleiben!

Der Informatik-Biber ist ein Projekt des Schweizer Verbands für Informatik in der Ausbildung SVIA


Spielkarten Biber

interessante Informatikaufgaben , die von der internationalen Bebras-Gemeinschaft erstellt wurden. Spielkarten für Kinder von 7 bis 10 Jahre. In Deutsch und Italienisch.

  • Spielkarten Biber
  • Lehrmittel Informatik für Kindergarten und Zyklus 1
  • Spielkarten Pfiffig mit Informatik

Minibiber – Entdecke die Informatik!

Die Minibiber richten sich gemäss dem Lehrplan 21 primär an Lehrpersonen von Schülerinnen und Schülern im Zyklus 1.
Die Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad sind natürlich auch für den Zyklus 2 und 3 als knifflige Herausforderungen gedacht.
Tauchen Sie ein in die spannende Welt der Minibiber und erleben Sie Informatik auf spielerischen und abenteuerlichen Wegen.

Kostenloses Angebot!


Unterrichtsmaterial

Plattform der Fachhochschule Nordwestschweiz mit fachlich und didaktisch ausgearbeitetes Materialien zur Planung des Unterrichts von «Medien und Informatik» nach Lehrplan 21Unterrichtes.

kostenloses Material, hervorragende Suchfilter, sehr empfehlenswert


Zebis – Portal für Lehrpersonen

kostenloses Material, hervorragende Suchfilter, sehr empfehlenswert

  • Die in der BKZ zusammengeschlossenen Kantone der Zentralschweiz (LU, OW, NW, UR, SZ, ZG) und der deutschsprachige Teil des Kantons Wallis tragen und finanzieren zebis.
  • erfasst bei Bedarf für die Pädagogischen Hochschulen kostenlos Unterrichtsmaterialien und deren Metadaten.

Der Informatik-Biber

  • ist ein internationaler Informatik-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche vom 3. bis zum 13. Schuljahr (Klasse), also für ca. 8- bis 20-Jährige.
  • fand 2010 zum ersten Mal auch in der Schweiz statt und wird seither jährlich im November durchgeführt,
  • findet online statt (einfacher Zugriff per Computer oder Tablet),
  • dauert 40 Minuten, ist also perfekt zugeschnitten auf eine Unterrichtslektion,
  • weckt das Interesse an Informatik durch spannende Aufgaben, die keine Vorkenntnisse erfordern.
  • zeigt jungen Menschen, wie vielseitig und alltagsrelevant Informatik ist.
  • regt zur weiteren Beschäftigung mit Informatik an.
  • ist für alle gratis und soll dies auch bleiben!

Der Informatik-Biber ist ein Projekt des Schweizer Verbands für Informatik in der Ausbildung SVIA

Spielkarten Biber

interessante Informatikaufgaben , die von der internationalen Bebras-Gemeinschaft erstellt wurden. Spielkarten für Kinder von 7 bis 10 Jahre. In Deutsch und Italienisch.

  • Spielkarten Biber
  • Lehrmittel Informatik für Kindergarten und Zyklus 1
  • Spielkarten Pfiffig mit Informatik

Minibiber – Entdecke die Informatik!

Die Minibiber richten sich gemäss dem Lehrplan 21 primär an Lehrpersonen von Schülerinnen und Schülern im Zyklus 1.
Die Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad sind natürlich auch für den Zyklus 2 und 3 als knifflige Herausforderungen gedacht.
Tauchen Sie ein in die spannende Welt der Minibiber und erleben Sie Informatik auf spielerischen und abenteuerlichen Wegen.

Kostenloses Angebot!