iMovie

2021-05-23T11:17:19+02:0007.03.20|Handhabung, MI.1.1.d Zyklus 3 können Regeln und Wertesysteme verschiedener Lebenswelten unterscheiden, reflektieren und entsprechend handeln. z.B. Netiquette, Werte in virtuellen Welten, MI.1.3.a Zyklus 1 können spielerisch und kreativ mit Medien experimentieren., MI.1.3.b Zyklus 1 können einfache Bild-, Text-, Tondokumente gestalten und präsentieren., Mi.1.3.e Zyklus 2 können Medieninhalte weiterverwenden und unter Angabe der Quelle in Eigenproduktionen integrieren (z.B. Vortrag, Blog/Klassenblog)., NMG, Präsentation, Produktion, Zyklus 2, Zyklus 3|

Filmprojekte einfach gestalten, Video, Ton und Text mit Effekten zu einem Film zusammenstellen. Du kannst einen Film selber gestalten oder mit  dem Modul Trailer (Anleitung hier bei Medien und Bildung) vorgefertigte  Vorlagen benutzen. Alternative: Perfect Video Geschichten erzählen Geschichten strukturieren, in Szenen denken Drehbuch schreiben Geschichten in Film umsetzen Projektarbeit Projektdokumentation Traileranleitung als PDF bei Medienbildung.com iPadschule.ch: Tutorial, Anleitungen wie es funktioniert Wenn du ein bereits bekanntes Vorgehen für das Schreiben von

Digitales Lernen Grundschule

2019-02-24T12:11:49+01:0024.02.19|Allgemein, Handhabung, iPad App, Mathematik, Mathematik, Zyklus 1, Zyklus 2|

Isometriepapier Mit dieser App können relativ schnell isometrische Darstellungen erstellt werden. Es sind keine Aufgabenstellungen verknüpft, es kann also frei gezeichnet werden. Gratis Klipp Klapp Mit Klipp Klapp werden Würfelnetze erstellt, eingefärbt bzw. zu vorgegebenen Netzen entschieden, ob es sich um Würfelnetze handelt oder nicht. Die App hat einen übenden und spielerischen Charakter. Hinweis: Unter iOS 12 kann es einige Anzeigeprobleme geben. An einer Lösung wird gearbeitet. Gratis Klötzchen Mit der Klötzchen-App können verschiedene Darstellungen (realistische Abbildung, Bauplan, Zweitafelbild, isometrische Darstellung, Schrägbild) nebeneinander betrachtet

Netzdurchblick

2019-01-13T13:27:04+01:0013.01.19|Handhabung, Hintergrundinfos allgemein, Medien, MI.1.1.a Zyklus 1 können sich über Erfahrungen in ihrer unmittelbaren Umwelt, über Medienerfahrungen sowie Erfahrungen in virtuellen Lebensräumen austauschen und über ihre Mediennutzung sprechen, MI.1.1.b Zyklus 2 können Vor- und Nachteile direkter Erfahrungen, durch Medien oder virtuell vermittelter Erfahrungen benennen und die persönliche Mediennutzung begründen., MI.1.1.c Zyklus 3 können Folgen medialer und virtueller Handlungen erkennen und benennen. z.B. Identitätsbildung, Beziehungspflege, Cybermobbing, MI.1.1.d Zyklus 3 können Regeln und Wertesysteme verschiedener Lebenswelten unterscheiden, reflektieren und entsprechend handeln. z.B. Netiquette, Werte in virtuellen Welten, MI.1.1.e.1 Zyklus 3 können Chancen und Risiken der Mediennutzung benennen und Konsequenzen für das eigene Verhalten ziehen z.B. Vernetzung,Kommunikation, Cybe rmobbing, Schuldenfalle, Suchtpotential., MI.1.1.e.2 Zyklus 3 können Verflechtungen und Wechselwirkungen zwischen physischer Umwelt, medialen und virtuellen Lebensräumen erkennen und für das eigene Verhalten einbeziehen., MI.1.1.f Zyklus 3 können Chancen und Risiken der zunehmenden Durchdringung des Alltags durch Medien und Informatik beschreiben., MI.1.1.g Zyklus 3 können Funktion und Bedeutung der Medien für Kultur, Wirtschaft und Politik beschreiben und darlegen, wie gut einzelne Medien diese Funktion erfüllen., MI.1.2.b Zyklus 1 können benennen, welche unmittelbaren Emotionen die Mediennutzung auslösen kann (z.B. Freude, Wut, Trauer), MI.1.2.c Zyklus 2 können mithilfe von vorgegebenen Medien lernen und Informationen zu einem bestimmten Thema beschaffen., MI.1.2.e Zyklus 2 können Informationen aus verschiedenen Quellen gezielt beschaffen, auswählen und hinsichtlich Qualität und Nutzen beurteilen., MI.1.3.a Zyklus 1 können spielerisch und kreativ mit Medien experimentieren., Präsentation, Recherche und Lernunterstützung, Zyklus 2, Zyklus 3|

Beschreibung Netzdurchblick – Der Internetratgeber für Jugendliche Kannst du dir vorstellen, ohne Internet und Smartphone zu leben? Wir hören Musik online, teilen Fotos, suchen, spielen und kommunizieren online. Aber gelten im Netz auch die gleichen Regeln wie in der realen Welt? Darf man alles schreiben und veröffentlichen, was man möchte? Was sind Fake News? Und wie schütze ich meine Daten? Auf diese und viele, viele andere Fragen kennt Netzdurchblick, der unabhängige Internetratgeber für Jugendliche, die Antwort. Unser Netzdurchblick-Team, Studierende der HAW-Hamburg, zeigt euch digitale Spielewelten und die sozialen Medien, erklärt anschaulich schwierige Gesetze

Officeschule.ch

2020-03-18T07:41:47+01:0029.12.18|Handhabung, Informatik, Medien, MI.1.3.b Zyklus 1 können einfache Bild-, Text-, Tondokumente gestalten und präsentieren., MI.1.3.c Zyklus 2 können Medien zum Erstellen und Präsentieren ihrer Arbeiten einsetzen (z.B. Klassenzeitung, Klassenblog, Hörspiel, Videoclip)., Zyklus 2, Zyklus 3|

Hier zwei Ausschnitte aus verschiedenen Kursen: Beschreibung Selbstlernkurse für verschiedene Office-Programme Thema Internet sorgfältig und gut erklärt, kann von einem Anwender  (SuS oder LP) gut 1:1 durchgespielt werden. Für Schulen gibt es eine Lizenz. Links dazu Officeschule.ch Lerneinheit Internet ( mit Begleitheft, downloadbar) Einsatz im Unterricht Zyklus 2 & Zyklus 3 Diese Tutorials dienen als Grundlage für den eigenen Unterricht. Es können auch nur einzelne Teile verwendet werden. Die SuS können den

Passwortcheck

2019-01-19T10:45:55+01:0011.12.18|Allgemein, Handhabung, Informatik, Medien, MI.1.3.g Zyklus 3 können mit eigenen und fremden Inhalten Medienbeiträge herstellen und berücksichtigen dabei die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Sicherheits- und Verhaltensregeln., Zyklus 2, Zyklus 3|

Beschreibung Seite, auf der du die Stärke deines Passwortes testen kannst. Erklärung , wie er funktioniert Bewertung des Paswortes Aufwandschätzung, wie lange ein Angreifer braucht, den zu knacken. Links dazu Passwortcheck.ch Einsatz im Unterricht Passwörter prüfen Verstehen neues erstellen, das sicher ist Lernziele überprüft euere Passwörter und versteht, nach welchen Kriterien angegriffen wird Sucht euch ein sicheres Passwort. Erkenne die Wichtigkeit eines sicheren Passwortes.

Explain everything

2019-05-07T15:24:42+02:0001.12.18|BG, Grundsätzliches, Handhabung, Informatik, iPad App, Mathematik, Medien, MI.1.2.a Zyklus 1 verstehen einfache Beiträge in verschiedenen Mediensprachen und können darüber sprechen.Text, Bild, alltägliches Symbol, Ton, Film,, MI.1.3 - Medien und Medienbeiträge produzieren gesammelt, MI.1.3.a Zyklus 1 können spielerisch und kreativ mit Medien experimentieren., MI.1.3.b Zyklus 1 können einfache Bild-, Text-, Tondokumente gestalten und präsentieren., MI.1.3.c Zyklus 2 können Medien zum Erstellen und Präsentieren ihrer Arbeiten einsetzen (z.B. Klassenzeitung, Klassenblog, Hörspiel, Videoclip)., MI.1.4.a Zyklus 1 können mittels Medien bestehende Kontakte pflegen und sich austauschen (z.B. Telefon, Brief)., MI.1.4.b Zyklus 2 können Medien für gemeinsames Arbeiten und für Meinungsaustausch einsetzen und dabei die Sicherheitsregeln befolgen., MI.1.4.c Zyklus 2 können mittels Medien kommunizieren und dabei die Sicherheits- und Verhaltensregeln befolgen., MI.1.4.d Zyklus 3 können Medien gezielt für kooperatives Lernen nutzen., MI.1.4.e Zyklus 3 können Medien zur Veröffentlichung eigener Ideen und Meinungen nutzen und das Zielpublikum zu Rückmeldungen motivieren., Sprachen, TTG|

Schulstufe: Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe, unabhängig Fach: allgemein Bewertung: ergiebig und wertvoll! Lernziele: Sachen erklären, präsentieren Einsatz: Einfach auf viele verschiedene Arten etwas zeigen, erklären, mit Bild, Ton, Zeichnen, Schreiben, Videos Vortrag mit Bildunterstützung Beschreibung: Du hast eine Oberflache, auf der du Bilder und Text zeigen kannst, wie in Powerpoint. Du kannst mit Stiften zeichnen, kannst Fotos oder Filme aufzeichenen, hineinzeichnen, wenn du die Aufzeichnung startest, wird deine Stimme und deine Zeichnung aufgenommen und kann als Film abgespielt werden. Kommentar:

Spotify

2021-04-10T14:29:55+02:0010.06.18|Allgemein, Grundsätzliches, Handhabung, Medien, MI.1.2.a Zyklus 1 verstehen einfache Beiträge in verschiedenen Mediensprachen und können darüber sprechen.Text, Bild, alltägliches Symbol, Ton, Film,, MI.1.2.b Zyklus 1 können benennen, welche unmittelbaren Emotionen die Mediennutzung auslösen kann (z.B. Freude, Wut, Trauer), MI.1.2.c Zyklus 2 können mithilfe von vorgegebenen Medien lernen und Informationen zu einem bestimmten Thema beschaffen., MI.1.2.e Zyklus 2 können Informationen aus verschiedenen Quellen gezielt beschaffen, auswählen und hinsichtlich Qualität und Nutzen beurteilen., MI.1.2.f Zyklus 3 erkennen, dass Medien und Medienbeiträge auf Individuen unterschiedlich wirken., Musik, Sprachen, Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3|

Beschreibung Spotify ist ein Streaming-Dienst, das heisst es bietet Musik, Hörspiele und Hörbücher , zum Beispiel Märchen an. Ebenso kann entspannende Musik zum beruhigen der Kinder gespielt werden. Registration gratis, mit Werbung Spotify Premium 12.95/Monat (keine Werbung, Musik kann offline gespielt werden, bessere Qualität, externe Netzwerklautsprecher ansteuerbar) Links dazu Spotify.com Suchtipps für Spotify Einsatz im Unterricht Suchbegriffe: Klassische Musik: Komponist oder Interpret Entspannung Konzentration: relaxen Hörspiel + Stichwort  (z.B. hörspiel lassie) märchen Grimm etc...

Go to Top