Wir brauchen einen Plan!

Wer ist wir?

  • SuS
  • jede LP
  • Jedes Schulhaus
  • Jede Schulgemeinde

In welchen Gremien wird das aufgenommen? (in Allen !)

Wer fädelt das ein?

Es braucht:

Schulverwaltung, Schulträger und Schulen

  • Prozesse und unabhängige Gremien zur Kontrolle des IT-Supports sowie der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe von Daten etablieren (digitale Gewaltenteilung).

Schulen:

  • zukunftstaugliche, adaptive Konzepte und Medienpädagogen
  • adäquate Informationstechnologie und schulinterne WLAN-Infrastruktur
  • Entwicklung schulischer Medienkonzepte ist unerlässlich
  • informatische Grundlagen der Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung müssen vermittelt werden

Schulleitungen und Lehrkräfte

  • Erkennen, dass Digitalisierung als Unterrichtsgegenstand und Mittel des Lehrens und Lernens eine Kernaufgabe des eigenen Handelns ist
  • Fortbildungsplanung , um digitale Kompetenzen des Kollegiums zu entwickeln.
  • „Digital Literacy“ muss Querschnittskompetenz für alle Fächer und aller Lehrkräfte werden.
    • „Digital Literacy“: Kenntnisse zur Aneignung von Wissen mithilfe von Lernsystemen und zur Verarbeitung von Wissen mithilfe digitaler Tools