MI.1.3.e

… können Medieninhalte weiterverwenden und unter Angabe der Quelle in Eigenproduktionen integrieren (z.B. Vortrag, Blog/Klassenblog).

Mögliche Lernziele

  • Du kennst die Begriffe Bildrechte, Quellenangabe und Urheberrecht.
  • Du kannst Tabellen und Grafiken erstellen.
  • Du kannst Bilder vergrössern, verkleinern und konvertieren.
  • Du kannst digitale Bilder erstellen und sie digital bearbeiten.
  • Du kannst Musikdateien erkennen und kann sie in Apps bearbeiten.
  • Du kennst Beispiele, wie Bilder manipuliert werden können.

Umsetzungsvorschläge

PerfectVideo

Beschreibung App zum Erstellen von Filmen oder Diashows. Einfach zu bedienen  Videos können geschnitten, zusammengefügt, gesplittet, rückwärts abgespielt, gedreht, beschnitten, und mit Untertiteln oder Mosaik-Effekten versehen werden. Auch Fotos,  Text, Musik oder eigene Ton-Aufnahmen

Medienprofis-Test

Beschreibung Gestützt auf die vorgegebenen Zyklen und Kompetenzen des LP 21 ermöglicht der Pro Juventute Medienprofis-Test auf einer soliden wissenschaftlichen und statistischen Grundlage eine Einstufung des Wissensstandes der Schülerinnen und Schüler der 3. –

Lehrplan21 Medienpädagogik

Beschreibung Webseite zum Modul Medien im Zyklus 2 Diese Webseite begleitet das Kursmodul "Medien" zur Einführung des Modullehrplanes Medien+Informatik,  Zyklus 2 im LP 21 des Kantons Luzern. WAs das Herz begehrt zum Thema 😉

iPadschule.ch

Beschreibung Plattform für die iPad Nutzung mit Schülern in der Sekundarstufe. Nicht nur die Handhabung, sondern auch grundsätzliches Wissen im Umgang mit Medien ist hier das Thema. Medienkompetenz wird in den drei Bereichen beschrieben:

2018-12-30T12:51:56+01:00

Leave A Comment

Go to Top